Haarfarben 2018 Damen

0

Die Farbe ist nicht mehr wie der Strand glänzen, die Strandwellen , die mehr als eine Nacht sie müde und die Spitzen erscheinen spröde und unkooperativ, schwierig , selbst für den erfahrensten Fan von Bürsten und Platten gelöst Meer zu verwalten: aus dem Urlaub zurückkehren die Das Haar ist die erste Sache, die die Geduld vor dem Spiegel herausfordert, aber es wäre eine nutzlose Streuung von Energie: Warum nicht den Moment für einen ganz neuen Blick nutzen , der nicht nur das Auftreten des Komas, sondern auch die Stimmung verbessern kann?

Pure, das Konzept der Reinheit, Pure, die neue Z.One Concept Kollektion ,inspiriert von einer kreativen und authentischen Frau, die sich nicht um die Logik des Aussehens kümmert, sondern sich lieber mit unbeschwerten Schnitten, sanften Farben wie Filtern und Styling des Charakters ausdrückt, während Jean Louis David Kontraste mit seinem Double Je spielt, ein Beispiel dafür, wie ein Cut sich immer auf mindestens zwei verschiedene Arten ausdrücken kann, abhängig von der Stimmung des Moments, dem Stil, der Situation.

Franck Provost huldigt mit seinem Pariser Confidentiel einer weiblichen und glamourösen Frau. Das vom Hollywood-Kino der Vierziger inspirierte Kupfer, die warmen und mysteriösen Brauntöne, die von harmonischen Höhepunkten, verführerischen Bewegungen und Balayage, die immer noch Sommer sind, erhellt werden.

 

 

Share.

About Author

Comments are closed.